3355 von Kitsum Cheng und Jieun Kim

3355-email-image-smallFlyer-back

01

07

11

08

06

Installationfotos: Jieun Lim & Kitsum Cheng

 

Raumplan

3355 von Jieun Lim und Kitsum Cheng

Wie kreuzen zwei Menschen sich und wo manifestiert sich ein Individuum?
Zu der Ausstellung in Offraum 8 lädt die koreanische Künstlerin Jieun Lim die in Hongkong geborene und in Kanada aufgewachsene Kitsum Cheng ein. Die Ausstellung wird ein Neben- und Miteinander visualisieren – was man vielleicht unter dem Begriff Freundschaft verstehen mag. Die kommende Ausstellung in Offraum 8 ist neben Frankfurt am Main und Hamburg eine weitere Station ihres Ausstellungsprojektes.

Kitsum Cheng hat an der Städelschule studiert. Die in Frankfurt am Main arbeitende Künstlerin interessiert sich für die Idee vom Making-of.

Jieun Lim lebt und arbeitet in Düsseldorf. In ihrer künstlerischen Arbeit erforscht sie komplementäre Seiten des Körpers.


Was bedeutet 3355?
In Korean , when three to five individuals, regardless of age, gather together and do something, they are often referred to as 3355. For example, one can say you guys are sitting 3355. With the way Jieun and Kitsum’s work sit together, side by side, arranged alongside the walls, on the floor and at different corners. Their work adopted this crowd like formation , becoming a unit of its own .

 

Gefördert durch

kulturamtlogo-grey-big